Beiträge zum Thema
Selbst-Management

Kernrollen in Holacracy (Verfassung v5.0 für modulare Einführung)

Holacracy Coach Leitfaden Übersetzung: Dennis Wittrock, Xpreneurs; Originaltext von Chris Cowan: hier

Beitrag lesen

Liste zentraler Holacracy Artikel auf Deutsch

Die Arbeit mit Holacracy kann zu Beginn verwirrend sein. Es ist eine komplett neue Welt der Arbeit mit eigenen Regeln und Unterscheidungen. Um euch bei der Orientierung zu helfen, haben wir in diesem Artikel eine Auflistung zentraler Holacracy Artikel auf Deutsch erstellt. 

Beitrag lesen

Wünsch dir was! Projektanfragen (und Governance) in Holacracy wirkungsvoll nutzen

Bist du jemals unbefriedigt aus einem Holacracy Meeting gegangen? Dieser Artikel zeigt dir Tipps und Tricks, wie du dir in Holacracy noch besser holen kannst, was du für deine Rolle brauchst. 

Beitrag lesen

Selbst-Management als Organisationsstruktur für Startups

Dieser Artikel beschreibt, wie Startups auf das Bedürfnis nach mehr Struktur durch Kenntnis echter Alternativen zur konventionellen Hierarchie antworten können und wann ein guter Zeitpunkt für einen bewussten Wechsel des Betriebssystems ist.

Beitrag lesen

Launch der Holacracy Verfassung v5 auf Deutsch

Was Holacracy als Selbst-Management System einzigartig macht, ist, dass alle Spielregeln klar aufgeschrieben sind in der sogenannten Holacracy Verfassung. Diese Verfassung wird von der Gemeinschaft der Praktizierenden weltweit weiterentwickelt und seit Juni gibt es die englische Fassung der Version 5.0, welche die Version 4.1 der Verfassung ablösen wird. 

Beitrag lesen

Holacracy® Lead Link Grundkurs: Was der Lead Link NICHT tut

Holacracy® Praxis Leitfaden Was der Lead Link NICHT tut Arbeit anweisen oder steuern (d.h. anderen sagen, was sie tun sollen). Stattdessen sollte der Lead Link Projekte anfragen, oder diese Projekte priorisieren, oder Fragen stellen, wie “was priorisierst du gegenüber diesem Projekt?”, “was steht dir im Weg?”, oder “wie kann ich helfen?” Anstelle anderer ...

Beitrag lesen

Agilität: Entwicklungsstränge und Bedeutung

Agilität ist allgegenwärtig geworden. Überall begegnet einem der Begriff und Aussagen wie: “Wir sind jetzt agil”, “wir arbeiten doch schon agil”. Nur scheint jeder ein anderes Verständnis davon zu haben, was “agil” eigentlich bedeutet. Für die einen ist Agilität gleichbedeutend mit Innovativität, für andere mit Responsivität und dem Eingehen auf ...

Beitrag lesen

Holacracy bei Unic – Die Praxis im Alltag entwickeln

Im letzten Teil unserer Unic-Reihe ziehen wir noch einmal Bilanz. Im Dezember 2016 hatte die Geschäftsführung von Unic sich dazu entschlossen, das Unternehmen auf Holacracy umzustellen. Ein Jahr später haben wir nachgefragt, wie diese Entscheidung heute bewertet wird und was in der Zeit der Transformation gut gelaufen ist oder herausgefordert hat. Für uns ...

Beitrag lesen

Was ist eigentlich “teal”?! Eine Auseinandersetzung mit dem organisationalen Paradigma von Laloux

Daniela Spielmann
Seit Frédéric Laloux sein Buch “Reinventing Organizations” veröffentlich hat, verbreitet sich der Begriff der Teak ...

Miras Ende bei Xpreneurs

Mira Gemperle
Während wir mit der Welt da draussen gerne Anfänge mit ihrer innewohnenden Hoffnung, Freude und Frische teilen, tun wir ...

Holokratie oder Holakratie?

Daniela Spielmann
Holacracy® ist ein von Brian Robertson geprägter Begriff für ein alternatives Organisationssystem. Im deutschsprachigen ...

Reinventing Organizations: Warum Teal nicht funktioniert

Dennis Wittrock
Es gibt viele Bücher über Organisationsformen, aber mit seinem Buch “Reinventing Organizations - Ein Leitfaden zur ...

7 Dinge, die du von Holacracy lernen kannst (selbst, wenn du es nicht praktizierst)

Chris Cowan
 

6 Tipps für effiziente Governance Meetings in Holacracy

Dennis Wittrock
Die Holacracy-Praxis hat eine geniale Lösung entwickelt, um organisationales Lernen zur kontinuierlichen Verbesserung ...