Holacracy  
Online Coaching  
Programm


Fit für die Holacracy Praxis - individuell, situativ, bedarfsorientiert, austausch-intensiv, reflektierend


Jetzt buchen!

Warum ein Online Coaching Programm?


 

Am Anfang steht eine Absicht: Mitarbeitende zu befähigen und Entscheidungen dezentral zu treffen, dort wo die größte fachliche Kompetenz ist. Holacracy (auf Deutsch  Holakratie, oder oft auch Holokratie  genannt) ermöglicht das mit seinem klaren und transparenten Regelwerk. Als bewährtes und vollständiges organisationales Betriebssystem leistet Holacracy etwas, das viele Führungsmodelle nicht realisieren konnten: jenseits von Appellen entstehen fundierte neue Gewohnheiten des eigenverantwortlichen, abgestimmten Handelns .

Aber neue Gewohnheiten zu entwickeln kann herausfordernd sein, besonders dann, wenn diese nicht das Kerngeschäft betreffen. Wir haben viele Unternehmen beim Aufbau ihrer Praxis begleitet und daraus gelernt, dass der wirkungsvollste Weg darin besteht, über einen längeren Zeitraum konsequent in kleinen Schritten zu üben .

Genau dafür haben wir das Holacracy Online Coaching Programm entwickelt

Nutzen & Vorteile

Was du erwarten kannst


Ab einem gewissen Punkt in der Lernkurve brauchen Holacracy-Praktizierende Antworten auf im Alltag entstehende Fragestellungen. Sie möchten ihre Erfahrungen mit anderen an ähnlichen Punkten reflektieren.

Genau das bieten wir mit dem Online Coaching Programm. Wir arbeiten teilweise in übergreifenden, teilweise in rollenspezifischen Formaten, immer im direkten, persönlichen (virtuellen) Miteinander. Wir bringen Input, wo es hilfreich ist und leiten Praxis-Reflexionen.


Deine Vorteile auf einen Blick


  • Feste Termine - finden auf jeden Fall statt
  • Wenig Aufwand, langer Begleitzeitraum
  • Nah an der eigenen Praxis 
  • Ausgewogener Mix aus offener Agenda und vorbereiteten Impulsen
  • Blick über den Tellerrand in andere Organisationen
  • Peers - Gleichgesinnte - Sparringspartner*innen an ähnlichen Punkten in der Lernkurve 
  • Erfahrene, zertifizierte Holacracy-Coaches mit einem breiten Spektrum an weiteren Qualifikationen



Nutzen für Teilnehmende 


 

Planbar - die Termine sind im Voraus bekannt

Individuell - Raum für eigene Fragen, Erkenntnisgewinnung und Reflexion

Inspirierend - Impulse von Praktizierenden und Fachleuten mit Kompetenz in Organisationsentwicklung,  Holacracy und angrenzenden Themengebieten

Flexibel - Termine finden regelmäßig statt und sind freiwillig

Gemeinschaftsfördernd - werdet Teil der wachsenden Holacracy Praktizierenden Community!

 

Vorteile für Unternehmen 


 

Kosten transparent und planbar 

Sehr effizient (keine Anreise- und Verteilzeiten, konzentrierte Coaching-Zeiten)

Bedarfsorientiert - individuell (ihr bildet Kompetenz da aus, wo sie gerade gebraucht wird)

Eigenverantwortung fördernd (so entsteht die angestrebte Kultur, indem man sie von Anfang an lebt)

Breiter Zugang zu Lernmaterial und Reflexionsmöglichkeiten

 

 







  Wir setzen auf Community of Practice

Was genau das ist & welche Vorausetzungen erfüllt sein sollten, erfährst du in diesem Abschnitt.


Community of Practice 


Der nachhaltige Erfolg einer Holacracy-Transformation liegt in den Händen mehrerer Personen  in unterschiedlichen Rollen mit sehr spezifischem Kompetenzprofil. Deshalb baut das Online-Coaching Programm im Kern auf den Ansatz einer Community of Practice. Wir setzen auf:

  • Vertrauensbildenden Austausch zwischen Personen mit gleichen Rollen in verschiedenen Organisationen
  • Rollen-spezifische Inputs zu Nuancen erfolgreicher Holacracy-Praxis
  • Sparring und Reflexion im geschützten Rahmen unter Peers

Voraussetzungen


Der nachhaltige Erfolg einer Holacracy-Transformation liegt in den Händen mehrerer Personen  in unterschiedlichen Rollen mit sehr spezifischem Kompetenzprofil. Deshalb baut das Online-Coaching Programm im Kern auf den Ansatz einer Community of Practice. Wir setzen auf:

  • Vertrauensbildenden Austausch zwischen Personen mit gleichen Rollen in verschiedenen Organisationen
  • Rollen-spezifische Inputs zu Nuancen erfolgreicher Holacracy-Praxis
  • Sparring und Reflexion im geschützten Rahmen unter Peers

 Das bekommst du in Live Coaching Sessions

  So kannst du dein Coaching individuell an dich anpassen.

 

Der Aufbau einer wirkungsvollen Selbst-Management-Praxis ist eine komplexe Sache und es braucht individuelle und bedarfsgerechte Unterstützungsangebote, um allen Mitgliedern einer Organisation passgenau dort weiterzuhelfen, wo sie aktuell stehen. 

Offene Coaching Stunde











Ziele


Zeitnah Praxis-Anforderungen bewältigen

  • Steile Lernkurve fördern
  • Entwicklung durch gemeinsame Reflexion

Inhalte

  • Kurze Impulse
  • Holacracy-Fach- und Vorgehensfragen 
  • “App”-Entwicklungsfragen (Business-Prozesse mit Holacracy abbilden)
  • Implementierungsthemen, Kulturentwicklung

Zeitrahmen

  • wöchentlich 2 x 1h

 

 



Kreis-Lead 
Praxis Community











Ziele


  • Möglichkeiten, Grenzen und Macht verstehen
  • Die Rolle transformationsförderlich ausüben
  • Entwicklung durch gemeinsame Reflexion

Inhalte

  • Einfluss- und Tätigkeitsbereiche, förderliche Verhaltensweisen
  • Strukturieren (Governance) und Ausrichten (Strategie, Kennzahlen, etc.)
  • Rollenbesetzung, Passung, Rollenentzug
  • Führung und Powershift 

Zeitrahmen

  • monatlich 1h

 


Prozessmoderator:in 
Praxis Community











Ziele


  • Sicherheit und Kompetenz im Prozess gewinnen
  • Wahrnehmung fördern
  • Effektive Meetings durchführen

Inhalte

  • Hilfreiche Tipps und Nuancen für gute Meetings
  • Prozesseinhaltung und Coaching balancieren
  • Komplexere Spannungen und Vorschläge moderieren
  • Mit herausfordernden Dynamiken umgehen

Zeitrahmen

  • monatlich 1h

 


Übung: Vorschlags-Werkstatt











Ziele


  • aus vagen Spannungen klare, nützliche Governance-Vorschläge machen
  • Governance Elemente und ihre Funktionen verstehen
  • Kriterien für gute Governance kennenlernen und verinnerlichen

Inhalte

  • eigene Spannungen
  • Governance-Elemente und Kombinationen
  • maßgeschneiderte "Apps" für postkonventionelle Organisationen

Zeitrahmen

  • monatlich 1h

 



Übung: EntwicklungsRaum












Ziele


Hol dir Inspiration, wie du in deinem Arbeitsumfeld

  • ein vertrauensvolles, gegenseitig förderliches Miteinander bewirkst
  • einen sicheren Raum schaffst, um Konflikte zu bearbeiten und daran zu wachsen
  • konstruktive Kritik- und Feedback-Prozesse etablierst

Inhalte

  • fachliche Impulse
  • Übungen und Fallbeispiele
  • Reflexion und Praxistransfer

Zeitrahmen

  • monatlich 1h

 



Übung: Formfehler erkennen und beheben





Worum es geht

 Formfehler stellen alle Governance-Ergebnisse dar, die auf irgendeine Weise gegen die Regeln der Verfassung verstoßen. 

Diese Übungssession soll mithilfe von zahlreichen Beispielen helfen, Formfehler schnell zu erkennen und Ideen zu entwickeln, wie der Vorschlag angepasst werden kann, so dass der Formfehler nicht mehr auftritt.










Ziele

 

  • ​Formfehler erkennen
  • Formfehler beheben
  • Ein besseres Gefühl dafür entwickeln, wann ein Vorschlag problematisch ist

Zeitrahmen

  • monatlich 2h

 


Übung: Governance moderieren






Worum es geht

Die Moderation von Governance Meetings ist vergleichsweise anspruchsvoll. In dieser Session üben wir in Kleingruppen innerhalb eines Simulationsszenarios mit Hindernissen und speziellen Fällen umzugehen.










Ziele

 

  • ​1-2 Szenarien selbst moderieren
  • Sicherheit in der Mechanik der Prozessschritte entwickeln
  • Bedenken testen und Einwände integrieren lernen
  • Sonderfälle und Schwierigkeiten meistern


Zeitrahmen

  • monatlich 2h