Stornoregelung

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt.

Unsere Regelungen und Richtlinien, wie wir mit Stornierungen, Terminanpassungen und anderen dynamischen Veränderungen umgehen. 

STORNIERUNG DURCH TEILNEHMENDE

Ermäßigte Plätze sind nicht erstattungsfähig und können nur übertragen oder aufgeschoben werden.

Reguläre Plätze können für folgende Gebühr storniert werden:

  • 14+ Tage vor Event: volle Rückerstattung
  • 4-14 Tage vor Event: 25% Bearbeitungsgebühr
  • 3 Tage oder weniger: Keine Rückerstattung

Aufschieben oder Übertragen auf eine andere Person

Anmeldungen können jederzeit auf eine andere Person übertragen oder auf einen späteren Termin des gleichen Formats umgebucht werden.

Bis 3 Tage vor einer Veranstaltung ist eine solche Anpassungen kostenlos. Bei einer Anpassung innerhalb von weniger als 3 Tagen vor der Veranstaltung werden 25% der Teilnahmegebühren fällig.

Stornierung durch den Veranstalter

Xpreneurs kann eine Veranstaltung absagen und damit das Vertragsverhältnis beenden, wenn einer oder mehrere der folgenden Gründe eintreten:

  • die durchführende Person ist erkrankt und kann nicht ersetzt werden
  • die Mindestanzahl an Teilnehmenden kann nicht mehr erreicht werden (für Taster Workshops und Trainings: 6 Personen)
  • aus Gründen höherer Gewalt (z.B. Sicherheitsgefährdung der Teilnehmenden durch Pandemien, Umweltkatastrophen, Akte der Gewalt, etc.)
Im Fall einer Absage durch den Veranstalter erstatten wir den Ticketpreis in voller Höhe zurück. Alternativ bieten wir die Teilnahme am gleichen oder einem ähnlichen Veranstaltungsformat zu einem anderen Termin oder eine generische Gutschrift an.

Für weitere Kosten rund um die Buchung (z.B. Anreise, Unterkunft) übernehmen wir keine Haftung.