Holacracy®
Coach Training

Lerne Best Practices für die Unterstützung von Organisationen, die Holacracy einführen oder praktizieren, durch ein intensives, erfahrungsorientiertes Training.

Jetzt anmelden

Worum geht es beim Holacracy Coach Training?

Andere durch eine Holacracy-Implementierung zu führen, erfordert eine solide Holacracy-Praxis, ein festes Verständnis für die Regeln der Verfassung und einen Werkzeugkasten, um Menschen durch einen radikalen Verhaltens- und Mentalitätswechsel zu coachen.

Das Holacracy Coach Training ist eine tiefgreifende und praktische Lernerfahrung, die auf dem Fundament aufbaut, das während des Holacracy Praxis (bzw. "Practitioner") Trainings geschaffen wurde. Während das Coach Training für Holacracy Provider empfohlen wird, die ihre Fähigkeiten stärken wollen, ist es auch ein Weg für die internen Coaches einer Organisation, um sich mit den Nuancen der Holacracy Praxis vertraut zu machen.

Für wen ist das Coach Training gedacht?

Das Holacracy Coach Training ist für erfahrene Holacracy-Praktizierende gedacht, die bereit sind, ihre Fähigkeiten einen Schritt weiter zu bringen und anderen in ihrer Praxis zu helfen. Zusätzlich zur Teilnahme am Holacracy Praxis Training empfehlen wir ein Minimum von 6-12 Monaten Praxis, einschließlich Erfahrung in der Moderation von Tactical und Governance Meetings.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen das Coach Training besuchen. Es bereitet dich nicht nur darauf vor, die Holacracy-Praxis deiner eigenen Organisation zu unterstützen, sondern auch darauf, das Facilitation Assessment zu absolvieren, um als Facilitator oder Coach zertifiziert zu werden. Viele Leute ziehen es auch vor, das Coach Training zu besuchen, nachdem sie dieses Assessment gemacht haben, entweder um ihre Fähigkeiten weiter zu verfeinern oder um sich darauf vorzubereiten, eine höhere Zertifizierungsstufe zu versuchen.

roland-denes-beprhhF780E-unsplash
abdulla-abeedh-RCUlCnTkkJ8-unsplash

Themen, die wir behandeln werden

  • Wie man wichtige organisatorische Machthaber durch die Entscheidung führt, ob man Holacracy einführen soll.
  • Best-Practices für die Präsentation von Schlüsselaspekten von Holacracy und dem "Warum", das dahinter steckt – ohne einen neuen Praktizierenden zu überwältigen.
  • Wie man den Schock des Übergangs zum Selbstmanagement durch effektives Coaching und Gewohnheitsunterstützung mildern kann.
  • Häufige Fehltritte bei der Einführung von Holacracy und wie man sie vermeiden kann.

Dinge, die du praktisch einüben wirst

  • Erforsche häufige Widerstände gegen Holacracy und übe, sie zu überwinden.
  • Baue deine Fähigkeiten für das Coaching von Lead Links und anderen Rollen durch eine Verschiebung der Machtdynamik auf.
  • Lerne Schlüsselindikatoren für Holacracy-Fortschritte und wie du sie nutzen kannst, um weiteres Wachstum zu katalysieren.
  • Prototypische Habit-Support-Programme, um nachhaltige Veränderungen in Organisationen im Übergang zu Holacracy zu unterstützen.
  • Übe die Anwendung des Governance-Prozesses, um ein sauberes Organisationsdesign ohne einen Command-and-Control-Ansatz zu schaffen.
jcob-nasyr-gQIzLRBw3uE-unsplash

Anmeldung

Sichere dir deinen Platz im nächsten Holacracy Coach Training.

Damit wir alle relevanten Daten von dir haben und dich über das nächste Holacracy Coach Training informieren können, fülle bitte dieses Formular aus.

Jetzt für Coaching Training voranmelden