Holacracy®
Verfassung V5.0
Update Workshop

Es gibt eine neue Version der Holacracy Verfassung (V5.0). Solltest du deine Organisation updaten?

Worum geht's?

Seit Juni 2021 löst die Holacracy Verfassung Version 5.0 die bisherige Version 4.1 ab. Für Unternehmen, die bisher mit der 4.1 Version gearbeitet haben, stellt sich nun die Frage, ob sich ein Update für sie lohnt.

Veränderungen in V5.0

Die wesentlichen Veränderungen in der neuen Verfassung können in die folgenden Kategorien eingeordnet werden. Version 5.0 ist

  • flexibler
  • einfacher
  • klarer
  • dezentraler
  • menschlicher
qingbao-meng-01_igFr7hd4-unsplash
dawid-zawila-L3sh5N6Lqzo-unsplash

Ziel des Workshops

Jede Veränderung bedeutet erst einmal einen Mehraufwand. Dieser Workshop ist darauf ausgelegt, umfassend über die wichtigsten Neuerungen des V5.0 Updates zu informieren, damit euer Unternehmen eine gute Entscheidungsgrundlage hat, um sich für oder gegen das Update zu entscheiden.

Inhalte

Im Workshop werden die folgenden Themen und Inhalte behandelt:

  • Vorteile eines Wechsels auf V5.0
  • Wie man einen “Soft-Launch” der Verfassung organisiert
  • Potenzielle Fallstricke bei der Einführung von V5.0 
  • Diskussion: Was für oder gegen eine Update in eurem Unternehmen spricht
johannes-plenio-qmtOo35f4gc-unsplash
johannes-plenio-eDTnim3ia2o-unsplash

Dauer

Der Workshop dauert 4 Stunden (inkl. Pausen) und kann virtuell oder vor Ort durchgeführt werden.

Holacracy V5 in deinem Unternehmen?

Finde heraus, ob was die wichtigesten Neuerungen und Änderungen in Version 5 sind, ob ein Update für dein Unternehmen sinnvoll ist und was es dabei zu berücksichtigen gilt.

Zum Anmeldeformular